Letzte Änderung: 22. Juli 2016

Veröffentlichungen

Prof. Dr. Katharina de la Durantaye, LL.M. (Yale)

Monographien

 

Allgemeine Bildungs- und Wissenschaftsschranke, gedruckte Ausgabe bei MV Wissenschaft, Münster 2014.

besprochen von

- Kuhlen, Wie umfassend soll/darf/muss sie sein, die Allgemeine Bildungs- und Wissenschaftsschranke?, ZGE/IPJ Vol. 7 No. 1 (2015), 77-125

- Thedieck, Besprechung von de la Durantaye, Katharina, Allgemeine Bildungs- und Wissenschaftsschranke, UFITA 2015/III, S. 904-905

- Schack, Urheberrechtliche Schranken für Bildung und Wissenschaft, ZUM 2016, 266-284

 

Der Schutz literarischer Urheberschaft im Rom der klassischen Antike, Mohr Siebeck, Tübingen 2005.

besprochen von

- Reinhard Zimmermann, Juristische Bücher des Jahres – Eine Leseempfehlung, NJW 2005, S. 3336 (3337-3338).

- Hoeren, Besprechung von Katharina Schickert, Der Schutz literarischer Urheberschaft im

  Rom der klassischen Antike, MMR 3/2006, S. XXV.

- „Copyright in der Antike. Ehrlichmann hat abgekupfert“, in: F.A.Z., 23. Januar 2006.

- „Sinn und Schuld“, in: Süddeutsche Zeitung, 26. November 2005.

 

Beiträge in Zeitschriften

 

Der Erschöpfungsgrundsatz - Josef Kohler, UsedSoft, and Beyond (mit Linda Kuschel),

in: ZGE/IPJ Vol. 8 No. 2 (2016), 195-217.

 

Die Bildungs- und Wissenschaftsschranke – Warum kurz springen?,
in: ZUM 2016, 475-481.

 

Von Schiffen, Stürmen, Stegen und Schäden. Der Schadensersatzanspruch im Fall des aggressiven Notstands in Deutschland und den USA,

in: RabelsZ 78 (2014), 71-108.

 

Völlig losgelöst von der Erde? Urheber- und Urheberkollisionsrecht in Weltraumsachverhalten (mit Sebastian J. Golla und Linda Kuschel),

in: GRUR Int. 2013, 1094-1101.

- unter dem Titel "'Space Oddities': copyright law and conflict of laws in outer space" ins Englische übersetzt und veröffentlicht

in: JIPLP 2014, Vol. 9. No. 6, 521-530.

 

Die Nutzung verwaister und vergriffener Werke - Stellungnahme zu dem Gesetzentwurf der Bundesregierung,

in: ZUM 2013, 437-446.

 

Der Kampf um die Public Domain,

in: GRUR Int. 2012, 989-994.

 

How to Build an Orphanage, and Why,

in: 2 (3) JIPITEC 226-234 (2011).

 

Das Erfordernis der Kausalität zwischen ausgerichteter Tätigkeit und konkretem Vertragssschluss - ein Beitrag zur Auslegung des Art 15 Abs 1 lit c Brüssel I-VO (mit Thomas Garber),

in: jusIT 2011, S. 203-208.

 

Ein Heim für Waisenkinder. Die Regelungsvorschläge zu verwaisten Werken in Deutschland und der EU aus rechtsvergleichender Sicht,

in: ZUM 2011, 777-788.

 

Lernspiele als Darstellungen wissenschaftlicher Art geschützt,

in: GRUR-Prax 2011, S. 327.

 

Wofür wir Google dankbar sein müssen,

in: ZUM 2011, S. 538-542.

 

Finding a Home for Orphans. Google Book Search and Orphan Works Law in the United States and Europe,

21 Fordham Intell. Prop. Media & Ent. L.J. 229-291 (2011).

 

H is for Harmonization. Reactions to the Google Book Search Settlement in Europe,

55 N.Y.L. Sch. L. Rev. 157-173 (2010/2011).

 

The Origins of the Protection of Literary Authorship in Ancient Rome,

25 B.U. Int’l L.J., 37-111 (2007).

 

Ruhm und Ehre. Der Schutz literarischer Urheberschaft im Rom der klassischen Antike, in:

Forum Historiae Iuris 2006.

 

Beiträge in Sammelwerken

 

Teamwork Makes the Dream Work: Collective Punishment and the Law of Soccer, in: George P. Fletcher (Hrsg.), George Fletcher's Essays on Biblilcal Jurisprudence (im Erscheinen)

 

Orphan Works: A Comparative and International Perspective,

in: Daniel Gervais (Hrsg.), International Intellectual Property, Edward Elgar Publishing, 2014, 190-214

 

Web-Harvesting, Refreshment & Co. - rechtliche Probleme der Langzeitarchivierung und ihre Lösung,

in: Hinte/Steinhauer (Hrsg.), Die digitale Bibliothek und ihr Recht - ein Stiefkind der Informationsgesellschaft?, MV Wissenschaft, 2014, S. 161-187.

 

Hitlers "Mein Kampf" und der urheberrechtliche Schutz von Werken Staatenloser,

in: Bullinger/Grunert/Ohst/Wöhrn (Hrsg.), Festschrift für Artur-Axel Wandtke zum 70. Geburtstag am 26. März 2013 (2013), S. 319-329.

 

Das Auseinanderfallen von Gerichtsstand und anwendbarem Recht bei Versendungskaufverträgen,

in: Geimer/Schütze/Garber (Hrsg.), Europäische und internationale Dimension des Rechts, Festschrift für Daphne-Ariane Simotta (2012), S. 115-127.

 

Kommentierung

 

Article 8 Rome II Regulation,

in: Gralf-Peter Calliess (Hrsg.), Rome Regulations. Commentary on the European Rules of the Conflict of Laws, 2nd ed., Kluwer Law International (2015) 

 

Stellungnahmen

 

Stellungnahme in Vorbereitung der öffentlichen Anhörung des Rechtsausschusses des Deutschen Bundestages

zu BT-Drucksache 17/13423 am 10. Juni 2013

 

Stellungnahme in Vorbereitung der öffentlichen Anhörung des Ausschusses für Kultur und Medien des Landtags Nordrhein-Westfalen zu den Gesetzesentwürfen der Landesregierung (Drucksache 16/179) und der Fraktion der CDU (Drucksache 16/1274) am 22. November 2012, abrufbar unter

http://www.landtag.nrw.de/portal/WWW/Webmaster/GB_I/I.1/aktuelle_drucksachen/aktuelle_Dokumente.jsp?docTyp=ST&wp=15&dokNum=Pflichtexemplargesetz

 

Stellungnahme in Vorbereitung der öffentlichen Anhörung des Rechtsausschusses des Deutschen Bundestages

zu BT-Drucksachen 17/3991, 17/4661 und 17/4695 am 19. November 2011

 

Sonstige Veröffentlichungen

 

Max Mosley und die "Zensurmaschine", in Ich. Heute. 10 vor 8., www.faz.net

 

Von Investmentbankerinnen und Sexy Pirates, in: Ich. Heute. 10 vor 8., www.faz.net

 

Die Copyright-Kriege, in: Cicero, Mai 2012, S. 108-109.

 

Empfindlicher Dämpfer für Googles umstrittenes Buchprojekt, in: F.A.Z., 30. März 2011, S. 21.

 

Kein Klartext zur Zukunft des Urheberrechts (mit Zohar Efroni), in: Legal Tribune Online, 28. März 2011.

 

Theaterblut. Ein Führer zu 52 anderen Theatern in Berlin, Verlag für Theater, Berlin 1997.

Herausgeberin zusammen mit Susanne Bauditz, Tom Kraushaar, Per Rumberg und Jan Schiele.